„Cycle“ up Bike Tires – Fahrradreifen unter der Nähmaschine

5 Dez

Wie so oft habe ich natürlich nicht WÄHREND des Prozesses Photos gemacht, sondern fröhlich vor mich hin experimentiert. Inspiration war ein Geschenk an mich, nämlich eine handgenähte Smartphonehülle aus altem Fahrradreifen Gummi! (Mit Zahnseide genäht, hihi!) Das hat mich dazu inspiriert, selber einen alten Reifen im Keller aufzustöbern und es mal mit der Nähmaschine zu probieren. Funktionierte überraschend gut, obwohl deutlich besser mit meinem Teflonbeschichteten Nähfuss. Der Nähfluss war um einigesbesser! Das Gummi ist eben etwas zu rutschfest. Aber das Filz hält das Handy super in der Tasche – ich kann meine umdrehen und sie gleiten nicht heraus, sind aber leicht zum reinstecken und rausnehmen.
An den Schenker: Danke für das tolle Geschenk und die Inspiration ❤

Und in dem Sinne: SUCHE KAPUTTE FAHRRADREIFEN! (und Jeans) 😉

DSC_0017   DSC_0018

DSC_0016
Alle mit Filz gefüttert, dass auch von alleine gut am Gummi haftet. Ich habe es nur oben immer etwas fixiert, zumindest bei diesem.
DSC_0025

Die ersten „eigenen“ Kreationen.

DSC_0020

Mein Geschenk, den Filz habe ich selbst hineingenäht. Ursprünglich war er geklebt, aber das hielt leider nicht.

DSC_0021

Advertisements

2 Antworten to “„Cycle“ up Bike Tires – Fahrradreifen unter der Nähmaschine”

  1. Lisa Maria Koßmann 5. Dezember 2013 um 17:28 #

    Klasse Idee! Da werde ich mich baldmöglichst auch dran versuchen.

    • stepheph 7. Dezember 2013 um 15:26 #

      Freut mich 🙂 Wie gesagt, ich hatte die besten Ergebnisse mit dem Teflonfuss. vielleicht kann man die Gleiteigenschaften reproduzieren indem man das Gummi zwischen Backpapier sandwiched. Ist aber nur eine Theorie. Erst mal auf Restgummi ausprobieren 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: