Fliegenfalle ohne Venus die Zweite!

17 Okt

Photos folgen. Vielleicht. Ich weiss nicht ob ihr davon wirklich Photos haben WOLLT. 😀

Ich lasse auch öfters mal Apfelschalen und ähnliches länger stehen, aber auch meine Trauben haben ordentlich Mini-Fliegen angezogen! Ganze Schwärme!!

Nun habe ich aber von einem Freund – indirekt von seiner Mutter – einen Tipp bekommen wie man das Fliegenproblem schnell lösen kann. Aber Achtung: diese Falle überleben die Fliegen nicht, falls ihr Skrupel habt 😉 (Im Gegensatz zum ersten Fliegenfallen-artikel.

Ist eigentlich ganz einfach: Man stelle ein Glas/eine Flasche auf, befülle sie mit Wasser, ein wenig Essig, Zucker und ein wenig Spülmittel/Seife. Das ganze lasse man einige Tage stehen und versuche sich nicht über die ganzen Fliegen zu ärgern die nur auf dem Rand des Glases hocken!

Ich vermute mal das Spülmittel ist mitdrin um die Oberflächenspannung zu brechen damit die Fliegen schneller absaufen. Klappt auf jedenfall mit Seife genausogut. Die Chemie (Seife) ist also auf ein Minimum gehalten.

Im Moment schwirrt noch eine letzte Fliege bei mir rum, aber die anderen sind innerhalb von zwei, drei Tagen alle im Glas gelandet (um die 20-30!)

 

Advertisements

3 Antworten to “Fliegenfalle ohne Venus die Zweite!”

  1. Volker 18. Oktober 2011 um 02:22 #

    Wäre mir zu Aufwendig. Nur Essig tuts auch 😉

  2. Sabine 22. Juni 2013 um 23:05 #

    Die kleinen Fliegen sauge ich immer mit dem Staubsauger ein.

  3. DER Insektenvernichter 20. Februar 2017 um 11:03 #

    Guter Tipp! Für mich ist der beste Insektenvernichter …. trommelwirbel: Spinne oder Gecko… Ich hab derzeit eine einzige Spinne in meiner Wohnung (soweit ich das erkennen kann), die hat jegliches kleines Ungeziefer brav verzehrt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: