Pink Beauty – oder „Von Schnürsenkeln und Schuhbändeln“

21 Jul

Die Prüfungsphase geht auch an den besten unter uns nicht spurlos vorüber, und da ich mich nicht zu dieser Elite zähle, bleibt im Moment reichlich wenig Zeit, mir neue Blog-Themen zu überlegen… aber manchmal drängt sich ganz unerwartet eine kleine Upcycling-Sternstunde auf.

So geschehen an diesem Montag, als kurz vor Vorlesungsbeginn der Schuhbändel (später mehr zu diesem Wort) meiner einzigen noch vorzeigbaren, geschlossenen Sommerschuhe riss und ich feststellen musste, dass ich keinen Ersatz im Haus hatte. Keinen außer den knallpinken Riemen der Sandalen, die meine Tante ausrangieren wollte und die ich zu schade fand zum wegwerfen…

Bendel oder Bändel? Meiner Ansicht nach müsste es „Bändel“ heißen, abgeleitet von „Band“ – aber sollte es jemand besser wissen, lasse ich mich gerne belehren.

Ursprünglich waren sie nur als Übergangslösung gedacht, aber so langsam gefallen mir die Dinger wirklich.

Genauso wie der Beweis, dass ich offenbar noch nicht völlig de-dialektalisiert bin: Als ich die Geschichte meines „neuen“ Schuhwerks einer Kommilitonin erzählt habe, fand sie es ungemein süß und lustig, dass ich an Stelle von „Schnürsenkel“ „Schuhbändel“ sage. 😉

Advertisements

2 Antworten to “Pink Beauty – oder „Von Schnürsenkeln und Schuhbändeln“”

  1. stepheph 24. Juli 2011 um 11:23 #

    Also es muss Bändel heissen, denn es ist der Plural von „Band“ und in dem Fall ist der Umlaut ein Zeichen des Plurals, wie bei „Väter“ und Mütter“. Allerdings ist das „-el“ am Ende ein nicht übliches Ende, hmmm

    • repek 24. Juli 2011 um 11:51 #

      Nein… der Plural von „Band“ wäre „Bänder“. „Bändel“ kann sowohl Singular als auch Plural sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: